Diesel

Unser Dieselkraftstoff erfüllt die Anforderung der EN 590 und der DIN 51628. Wir liefern ausschließlich Kraftstoffe, die nach höchsten Qualitätsanforderungen produziert wurden.

Schon seit 2004 wird in Deutschland dem herkömmlichen Diesel bis zu 5% Biodiesel beigemischt. Seit Februar 2009 hat sich dieser Anteil auf bis zu 7% erhöht. Der Kraftstoff heißt „B7-Diesel“. Der Einsatz von diesem Kraftstoff ist völlig unproblematisch, wenn die vom Fahrzeughersteller vorgeschriebenen Ölwechselintervalle eingehalten werden.

Dieselkraftstoff ist von seiner Produkteigenschaft her nicht grundsätzlich „wintertauglich“. Entsprechend der Norm wird er je nach Jahreszeit mit 3 verschiedenen Kälteeigenschaften ausgeliefert. Hauptmerkmal für die Winterfestigkeit ist der sog. CFPP (Cold-Filter-Plugging-Point). Der CFPP ist der Temperaturpunkt, bei dem die vom Diesel bereits ausgeschiedenen Paraffine noch durch einen Filter mit einer bestimmten Maschenweite fließen.

Auslieferungszeiträume der verschiedenen CFPP-Qualitäten nach EN 590 oder DIN 51628

15. April – 30. September 0°C
1. Oktober – 15. November-10°C
16. November – 28. Februar -20°C
1. März – 14. April-10°C

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich ein auf Ihren Bedarf abgestimmtes Angebot machen!

Jetzt Angebot anfragen